Informationen für Händler, Darsteller & Lagergruppen

Dieser Markt wird von einer kleinen Gruppe durchgeführt, die mit viel Spaß und Enthusiasmus an die Sache geht!
Keiner von uns möchte sich persönlich an dieser Veranstaltung bereichern. Der komplette Überschuss wird nach Abzug der Kosten in den Hügelmarkt - Gaudium op de Scaep im Jahr 2022 einfließen. Um aber die Kosten decken zu können, wird der Hauptanteil der Gastronomie von uns selber durchgeführt. Gagen an vorführendes Handwerk können wir zur Zeit nicht zahlen, es darf aber gerne verkauft werden. Und auch Musiker/Gaukler können sich gerne bewerben, müssen aber bereit sein, gegen "Hutgeld" zu spielen.

Etwas außergewöhnlich:

Für jeweils einen Tag sind ein "Wettbewerb der Gaukler" und ein "Wettbewerb der Musiker" geplant. Diese Wettbewerbe sind insbesondere für den Nachwuchs gedacht, der sich bisher noch nicht groß vor Publikum präsentieren konnte, das aber gerne möchte. Statt Preisgeld gibt es für den Gewinner jeweils einen ganz besonderen Preis. Außerdem gehört den drei bestplazierten Teilnehmern am gleichen oder Folgetag die Bühne für ein Soloprogramm. Das Urteil fällt das Publikum. Jeder Teilnehmer darf aber natürlich "den Hut rumgehen lassen".

Wir wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Markt!